Die Studierenden können kommen | ascenso Akademie
+

Sie haben Fragen zum Studium
an der ascenso Akademie?

Wir beraten Sie gern!

Informationsbüro in Deutschland
ascenso Akademie für Business und Medien

 +49 3727 95 92 977
 info@ascenso-akademie.de
 ascenso-akademie

Technikumplatz 17
09648 Mittweida

  • Deutsch
  • Español
Die Studierenden können kommen
Die Studierenden können kommen
Die Studierenden können kommen

Die Studierenden können kommen

Für zahlreiche neue Studierende läuft bereits seit einigen Tagen der Spanisch-Sprachkurs. Am kommenden Montag werden nun auch die ersten Lehrveranstaltungen im neuen Semester beginnen. Der offizielle Start in das Wintersemester 2017/18 ist am 02. Oktober.
Die Vorbereitungen für einen optimalen Semesterverlauf hat das Team der ascenso Akademie für Business und Medien in den vergangenen Tagen abgeschlossen. So hat es in den vergangenen Wochen wichtige Absprachen zu den verschiedenen Modulen zwischen Dozenten, Praxispartnern und der Akademieleitung gegeben. Die Planungen für die Lehrveranstaltungen, die Dozenteneinsätze und die Prüfungen für das kommende Wintersemester sind mit den Verantwortlichen in der Hochschule Mittweida www.hs-mittweida.de abgestimmt. Zudem dürfen sich die ascenso Studierenden auf spannende Gastvorträge, Businessexkursionen und eine enge Verbindung zwischen Theorie und Praxis im Studium freuen. Auch im Studentenbüro und in den Seminarräumen der Akademie  sind die Vorbereitungen abgeschlossen. Alle Studentenakten sind angelegt und die Technik ist gewartet oder erneuert worden.
Am Montag starten dann zunächst die Studierenden im dritten Semester mit den Lehrveranstaltungen, für die Erstsemester-Studierenden beginnen die Fachveranstaltungen eine Woche später.

 

 

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.

zurück zum Blog

Die ersten vier Semester der sechssemestrigen Ausbildung erfolgen im DHS-Modell (Dezentrales Hochschulstudium) nach Vorgaben und unter Aufsicht der Hochschule Mittweida an privaten Akademien. Für diesen Teil des Studiums sind Gebühren zu zahlen. Die AMAK AG übernimmt in dieser Phase studienorganisatorische Aufgaben. Zum 5. Semester werden die Studierenden in die Hochschule Mittweida immatrikuliert, an der sie ihr Studium auch abschließen.Der modularisierte Studiengang ist akkreditiert und entspricht den neuen europäischen Standards.