Dozenten der ascenso Akademie für Business und Medien
Die nächsten relevanten Infos
Neugierig geworden?

Gern senden wir Ihnen
unsere ausführliche
Infobroschüre kostenlos
per Post oder E-Mail zu.

Gern senden wir Ihnen unsere ausführliche Infobroschüre zu.

Neugierig geworden?
+

Sie haben Fragen zum Studium
an der ascenso Akademie?

Wir beraten Sie gern!

Informationsbüro in Deutschland
ascenso Akademie für Business und Medien

 +49 3727 95 92 977
 info@ascenso-akademie.de
 ascenso-akademie

Technikumplatz 17
09648 Mittweida

Dozenten

Dozenten der ascenso Akademie für Business und Medien

Die Dozenten und Lehrbeauftragten an der ascenso - Akademie verfügen über umfangreiche eigene Praxiserfahrungen. Das Studium verbindet Wissenschaftlichkeit und Praxisnähe und ist dialogorientiert. Kleine Studiengruppen ermöglichen eine individuelle Betreuung der Studierenden.

Prof. Markus Heinker ist langjähriger Manager und Kreativer verschiedener Medien-Unternehmen, Hochschullehrer und Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Medien- und Wirtschaftsrecht. Berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem als Nachrichtenredakteur und Morningshowhost sowie als Programmdirektor, Geschäftsführer und Künstlermanager. Zu seinen Referenzen zählen unter anderem Radio Energy, der Mitteldeutsche Rundfunk und diverse namenhafte Moderatoren und Künstler sowie Startups und Unternehmen der Kreativwirtschaft. Prof. Heinker ist Autor diverser Fachveröffentlichungen aus den Bereichen Medien und Recht.

Als Dipl.- Medienwissenschaftlerin und Verlagskauffrau besitzt Beate Appel für ihre Lehrtätigkeit an der ascenso Akademie vielseitig einsetzbare Kenntnisse aus 20 Jahren Praxiserfahrung im Medienbusiness. Sie ist Expertin für europäisches Rundfunk- & Beteiligungsmanagement, Change Prozesse, Marketingstrategie und Unternehmensplanung. Nach erfolgreicher Arbeit als Lokalreporterin beim Mittelrhein Verlag und als Business Developer bei SAT.1 und elektronischen Medienbeteiligungen der Holtzbrinck Verlagsgruppe war sie zuletzt 10 Jahre COO der EUROCAST Radio Venture & Management GmbH und hat deren Europanetz aufgebaut. Sie ist Inhaberin der Medienberatung Change Agents und geschäftsführende Gesellschafterin in der Geschäftsgruppe e-wohnen.


Der Diplom- Psychologe Michael Lang verfügt über vielseitige Erfahrungen im Sportmanagement. Seit über 20 Jahren arbeitet er in verschiedensten Arbeitsgebieten im Profisport, vom Deutschen Sportfernsehen, wo er als Kommentator und Moderator ebenso journalistische Tätigkeiten ausführte, bis hin zur sportpsychologischen Betreuung von Profisportlern, u.a. in der Fußballbundesliga. Als Mitbegründer und Geschäftsführer der NFL- Europa Teams Berlin Thunder Footballteams betreute er deren Logistik, organisierte die Spiele im Berliner Olympiastadion, Sponsoring und Medienreisen und war für PR und Lobbyarbeit zuständig. Heute arbeitet er als Leiter einer Agentur mit den Schwerpunkten Medientraining, Coaching und PR-Betreuung.

Der Diplom-Finanzwirt, Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Volker Jorczyk ist Gründer der TTL Tourism Tax & Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Köln. Hier betreut er Tourismusunternehmen, wie Reiseveranstalter oder Reisebüros, in Finanz- und Steuerfragen. Gleichzeitig sitzt er als Vertreter der deutschen und internationalen Tourismusindustrie in den Steuerausschüssen des Deutschen ReiseVerbands (DRV) sowie des Internationalen Verbandes der Paketer e. V. (VPR). An der ascenso Akademie für Business und Medien lehrt Dr. Volker Jorczyk im Bereich „Steuern im Tourismus“.


Angelika Hermann-Meier hat Kommunikationswissenschaften, Germanistik, Geschichte und Psychologie studiert. Sie arbeitete als freie Journalistin in New York und Südamerika, bevor sie sich in Deutschland als Reisejournalistin einen Namen machte. Vor 20 Jahren startete sie ihre PR-Karriere und gründete ihre eigene Agentur. Angelika Hermann-Meier PR zählt seit vielen Jahren in Deutschland zu den Top 10 der deutschen Touristik PR-Agenturen mit Kunden aus aller Welt. Auf Mallorca arbeiten mit ihr unter anderem Grupotel Hotels & Resorts, die Marc Fosh Restaurant Group und das Designhotel TRES.

Die Diplom-Kauffrau (FH) Birgit Haake hat 25 Jahre Erfahrung im Hotel Business. Sie hatte u.a. unterschiedliche Führungspositionen bei Steigenberger und Maritim Hotels inne. Als ausgewiesene Expertin im Revenue Management im Tourismus und der Hotellerie hat sie das Revenue Management bei der Maritim Hotelgesellschaft erfolgreich aufgebaut.
Neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin der KOPFZENTRUM Gruppe & ACQUA Klinik Leipzig – ein medizinischen Dienstleistungsunternehmen für Spezialdisziplinen des Kopfes – ist sie Dozentin für internationales Hotelmanagement und arbeitet als Trainer und Consultant im Bereich „Yield- und Revenue Management“ in unterschiedlichen Branchen.

Karen Webb ist erfolgreiche Moderatorin, Autorin und Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen. Sie arbeitete bereits während ihres BWL-Studiums bei diversen Radiostationen, z.B. Antenne Bayern, und begann so, in der Medienbranche Fuß zu fassen. Zusätzlich studierte sie bis 2009 Politikwissenschaften und macht derzeit parallel einen Master in Soziologie. Seit 2003 arbeitet sie im ZDF, wo sie zunächst Mona Lisa moderierte, seit 2007 steht sie täglich für LeuteHeute vor der Kamera und kommentiert zusätzlich Ereignisse aus den Königshäusern, wie beispielsweise die britische Hochzeit von William und Kate. Gleichzeitig ist Karen Webb Buchautorin von „Charmant in jeder Lebenslage – was wir von Prominenten lernen können und was besser nicht“ und “Heute gibt´s Indisch – gesammelte Familienrezepte”.


Dr. Dorothee Kaiser studierte Germanistik und Romanistik in Würzburg, Freiburg, Rennes und Madrid. Nach ihrem Studium baute sie die Repräsentanz des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) in Venezuela auf, die sie vier Jahre lang leitete. Nach ihrer Promotion in spanischer Sprachwissenschaft über kulturelle Unterschiede in Forschung und Wissenschaft war sie einige Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Tübingen tätig. Seit 2005 arbeitet sie als interkulturelle Trainerin und als Hochschuldozentin in den Bereichen Interkulturelles Management, Kommunikation und Regionalkompetenzen (Spanien und Lateinamerika). Frau Dr. Kaiser hat zudem 2011 ihre Coachingausbildung abgeschlossen, die Zertifizierungen zum Co-Active-Coach (CPCC) und zum Associate Certified Coach (ACC) erworben und ist so bei der International Coaching Federation (ICF) akkreditiert. Seitdem ist sie verstärkt auch als Coach für Führungskräfte, Teams und Expatriates und ihre Partner im Einsatz.

Dr. Timothy Krüger, Partner der Kanzlei Schukran und seit 1995 als Rechtsanwalt tätig, absolvierte sein Jurastudium an der Freien Universität Berlin und promovierte an der Universität Potsdam über Vergleichende Werbung im Recht der Europäischen Union. Er ist Autor des Handbuches „Public Viewing Events“. Sein Referendariat absolvierte er u.a. bei der Deutsch-Indischen Handelskammer in Bangalore. Durch einen Master in Mediation an der Europa Universität Viadrina Frankfurt/Oder erlangte er die Qualifikation als Wirtschaftsmediator. Er wird zudem als Schiedsrichter bestellt. Des Weiteren ist Dr. Krüger Fachanwalt für Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht. Er war als Berater für deutsches Recht im e- commerce Projekt ELEAS der Europäischen Union tätig und hielt regelmäßig Vorträge an Universitäten und privaten Bildungseinrichtungen zu verschiedenen wirtschaftsrechtlichen Themen. Mandanten betreut er insbesondere im Bereich des Marken-, Handels- und Gesellschaftsrechtes. Dementsprechend ist er Dozent im Modul Marken-, Handels-, Gesellschafts- und Steuerrecht an der ascenso Akademie .


Stefan Fehm betreut an der ascenso Akademie das Modul Unternehmensführung II. Dafür kann er aus über 14 Jahren Erfahrung im Aufbau von Sales Strategien, Entwicklung von Business Modellen und Konzeption von crossmedialen Kommunikationsprojekten profitieren. Nach seinem VWL-Studium in Heidelberg und München begann Stefan Fehm seine Laufbahn in der Strategischen Unternehmenskommunikation der Bertelsmann AG. Er durchlief Stationen im Verlagsgeschäft bei Hubert Burda Media, wie z.Bsp Verlagsleitung und Head of Creative Marketing bei der Sales Tochter Burda Community Network. Stefan Fehm begleitete seit Beginn das Thema Content Marketing bei Burda und beschäftigte sich hier vorwiegend mit der Entwicklung und Vermarktung neuer Corporate Media Formaten wie zum Beispiel für das Music Sponsoring Programm „Electronic Beats“ der Deutschen Telekom. Er ist außerdem Mitglied in der Geschäftsführung der Burda Creative Group und leitet das Hauptstadtbüro in Berlin, wo u.a. Electronic Beats publiziert bzw. produziert wird.

Im Modul „Tourismus-Management“ betreut Jörg Boeckmann auch den Teil, der sich mit dem Thema Kreuzfahrttourismus beschäftigt. Er studierte Betriebswirtschaft und begann seine Karriere in der Branche auf der MS Europa. Derzeit ist er Leiter von Amadeus Fluss-Kreuzfahrten und arbeitet ebenso als Unternehmensberater für Kreuzfahrtunternehmen wie TUI Flussgenuss, Sun Promotions oder Lüftner-Cruises. Zuvor war er sieben Jahre lang Vertriebschef von Arosa Flussschiff GmbH und dem Kreuzfahrtbereich bei Reiseland. Zudem ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Mundo del Crucero mit Sitz in Palma de Mallorca.

Annelie Beer ist an der ascenso Akademie Dozentin für Angewandte Kommunikationsforschung. Sie hat in Dresden und New York Kommunikationswissenschaften mit den Nebenfächern Anglistik und Psychologie studiert. Während ihres Studiums legte sie ihren beruflichen Schwerpunkt auf die empirische Sozialforschung. Seit zehn Jahren arbeitet sie für die FGM MARKET INSIGHTS in Bereichen wie Medien-, Kommunikations-, Meinungs- und Werbewirkungsforschung oder Trendanalysen und betreibt Medienmarktforschung für Unternehmen wie Media Broadcast, RMS Radio Marketing Service oder die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft.


Der ausgebildete Redakteur und studierte Marketingexperte Dr. Frank Kornath ist an der ascenso Akademie Dozent für Film und Fernsehen. Er arbeitete als Programmchef, Regisseur und Chefredakteur in den Bereichen Print und TV und ist als Moderator, Redakteur und Live-Kommentator für verschiedene Radiostationen tätig. Gleichzeitig schreibt er als Fachjournalist für diverse Zeitungen wie inSport oder Haus & Grund. Zahlreiche Medienpilotprojekte wurden von ihm initiiert und betreut, er konzeptionierte und realisierte neue Medien- und Vermarktungsprojekte für Handel, Industrie und Kommunen. Seit 1999 ist er mit seiner Medienagentur als Journalist, Trainer und Berater von Handelskonzernen selbstständig.

Juliane Prütz ist seit zehn Jahren im Eventmarketing tätig. Sie studierte an der Freien Universität in Berlin Betriebswirtschaftslehre und spezialisierte sich im Bereich Marketing. Unter anderem betreute sie 2005 die Eröffnung der Allianz Arena in München mit. Nach ihrer Tätigkeit bei McKinsey machte sie sich 2010 mit ihrem Unternehmen evelife marketing in der Beratung für Event und Marketing selbstständig. Im gleichen Jahr begann sie, europaweit an verschiedenen Hochschulen als Dozentin zu arbeiten und Vorträge über Event als Kommunikationsinstrument und dessen politische Absatzbedeutung zu halten.


Stefan Bischoff ist Kommunikations- wissenschaftler (Magister Artium) und verfügt über eine mehr als 10jährige Erfahrung als Research Consultant im Bereich Medien-, Werbe und Markenforschung. Schon während seines Studiums an der Universität Dresden war Stefan Bischoff parallel als Marktforscher bei der FGM Forschungsgruppe Medien GmbH tätig. Bis heute ist er der FGM GmbH treu geblieben und widmet sich als Senior Research Consultant den Schwerpunkten Produktentwicklung, Konzeption von Projekten sowie Datenanalyse im Bereich Musik- und Medienforschung. Seit 2013 ist Stefan Bischoff Dozent an der ascenso Akademie. Hier betreut er das Modul Forschung und Analyse. Weiterhin ist er Gastdozent an der Universität der Künste in Berlin.

Der Diplom-Kaufmann Dirk Thärichen absolvierte sein Grundstudium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Technischen Hochschule Leipzig und wechselte anschließend für das Hauptstudium an die Universität Dortmund. Dort belegte er allgemeine Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Soziologie als Hauptfächer. Heute ist er kaufmännischer Vorstand der Konsumgenossenschaft in Leipzig. Dirk Thärichen bekleidete im Laufe seines beruflichen Werdegangs verschiedene Leitungspositionen bei renommierten Arbeitgebern. So war er unter anderem Kommunikationschef beim MDR und Head of Telepool, der Rechteverwertungsfirma von MDR, BR, SWR und Schweizer Fernsehen. Im Jahr 2002 und 2003 arbeitete er als Geschäftsführer der Leipziger Olympia-Bewerbungsgesellschaften und war Direktor des Fan Festes im Rahmen des 2006 FIFA World Cup. Außerdem organisierte er diverse Projekte in den Bereichen Tennis, Handball und Eishockey. Neben der ascenso Akademie war er zudem als Dozent an diversen anderen Hochschulen, wie der HTWK Leipzig und der ISA21 – Internationale Studienakademie und dem ESB Mediencollege tätig.

Susanne Günther, M.A. studierte Politikwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation an der Technischen Universität Chemnitz, in Utrecht und in Washington. Seit 2012 promoviert sie zum Thema: „Interlocked or Interblocked? NATO and EU between cooperation and competition“. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin arbeitete sie zunächst an der Professur für Internationale Politik am Institut für Politikwissenschaft der Technischen Universität Chemnitz. Seit 2012 ist Susanne Günther als Akademische Assistentin an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida tätig. Sie übernimmt unter anderem Lehrveranstaltungen zu Themen wie Internationale Mediensysteme, Mediengeschichte, Filmtheorie, medienwissenschaftliches Arbeiten und internationale Wirtschaftsbeziehungen. Außerdem ist sie für die Betreuung von Lehrinnovationsprojekten und interdisziplinären Bachelor-Projekten sowie die Durchführung von Bachelor-Kolloquien für Examenskandidaten verantwortlich. Für ascenso übernimmt sie den Bereich ‚Wissenschaftliches Arbeiten‘ im Modul ‚Wirtschaft und Gesellschaft‘.


Stefan Bielau hat in den USA Sportwissenschaften und Germanistik studiert und hält einen MBA-Abschluss der Handelshochschule Leipzig (HHL). Er ist Experte im Bereich Digital und Mobile Marketing. Als Managing Partner bei Dynamo Partners berät Stefan Bielau Marken und Firmen entlang der Wertschöpfungskette mobiler Services (z.B. mobile Websites, Applikationen). Dies umschließt Strategie, Ziel- und Umsatzplanungen, Projektmanagement während der Entwicklung, das Marketing für die Services und „Mobile Analytics“. So betreut er u.a. Kunden, wie Lookout Mobile Security, radio.de, Hailo, ImmobilienScout24 sowie weitere Unternehmen aus den Bereichen Mobile Gaming, Publishing und Entertainment. Vor seiner Beratungstätigkeit gründete er „dailyme“, eine mobile TV- und Video-App. Er unterstützt darüber hinaus Startups im Bereich „Mobile“ als Business Angel und schreibt einen Blog zum Thema „App Store Optimization“. Stefan Bielau lebt in Warschau. Seit 2015 ist er bei der ascenso Akademie als Dozent im Modul Trendmanagement tätig.

Franziska von Malaisé studierte in München Kunstgeschichte und Philosophie und Public Relations am PR-Kolleg in Berlin. Ab 1994 leitete sie die Bereiche Design und Marketing der Eigenlinie des Textilhauses Ludwig Beck, München. Anschließend kam sie 2001 als Eventmanagerin zu Hardenberg Concept in Berlin. Ein Jahr später wechselte Franziska von Malaisé als Projektleiterin zu wbpr, Berlin, wo sie für die Konzeption von Events und die politische Kampagnenarbeit verantwortlich war. 2005 machte sich die Kommunikationsexpertin als freie Beraterin selbständig. Seither konzipiert und realisiert sie als ausgebildete Trainerin, Coach und Mediatorin Kommunikations-Workshops und ist Mitbegründerin und Leiterin der behave Akademie für internationale Umgangsformen. Des Weiteren ist sie Autorin des Buches „Behave! Stilsicherer in sozialen Netzwerken“. Für die ascenso Akademie doziert sie im Modul „Gesprächsführung und Präsentation“.


Nach ihrem Abschluss als Diplom-Touristik-Referentin, sowie Diplom-Geographin hat Kathrin Bremer zuerst über 10 Jahre in der Tourismusbranche gearbeitet, u.a. für namenhafte Unternehmen wie TUI und RuF-Jugendreisen. Daraufhin hat sie sich der Entwicklungszusammenarbeit gewidmet und war 15 Jahre lang als Projektleiterin, Koordinatorin und Beraterin u.a. für die Gesellschaft für bedrohte Völker, die Deutsche Welthungerhilfe und für den Deutschen Entwicklungsdienst in Honduras tätig. Ihre erfolgreichste Kampagne – „Fairtrade Towns“ – hat Frau Bremer von 2008 bis 2013 als Alleinverantwortliche geleitet. Frau Bremer hat schon in den 90ern auf Mallorca gelebt und ist seit 2013 wieder Insel-Residentin. Aktuell lehrt sie an verschiedenen staatlichen und privaten Hochschulen und übt freiberufliche Trainer- und Beratertätigkeiten aus. An der ascenso Akademie für Business und Medien doziert Frau Bremer im Modul Kampagnen-Management.

Die engagierte PR-Expertin Ellen Zimmermann studierte Kommunikationswissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Im Bereich Public Relations verfügt sie über eine fundierte und vielseitige Berufserfahrung, speziell in der Produkt- und Marken-PR. Als Pressesprecherin war sie in internationalen, renommierten Premium-Marken-Unternehmen für die Öffentlichkeitsarbeit und Image-Profilierung verantwortlich. Seit 2008 berät sie Unternehmen beim positiven Image-Aufbau inklusive der Konzeption, Planung und Umsetzung von PR-Aktionen auf selbstständiger Basis (www.ziel-pr.de). Die zertifizierte Social-Media-Managerin ist versiert in der Beratung von Unternehmen zum strategischen Einsatz sozialer Netzwerke. Ihr umfangreiches Fachwissen vermittelt Frau Zimmermann den Studierenden der ascenso-Akademie im Modul Markenmanagement II: Markenkommunikation.

Dr. Alexander Sieg studierte Soziologie, Psychologie, Ethnologie/Kulturanthropologie, Wirtschaft und Pädagogik an der Universität Bielefeld und der Freien Universität Berlin. Neben seiner Forschung zur Kultursoziologie und Freizeitsoziologie/Freizeitpsychologie, doziert Dr. Sieg noch u.a. Destinationsmanagement und Forschung und Analyse an verschiedenen Hochschulen und ist auch Gründer und Mitherausgeber eines E-Journals an der Freien Universität Berlin zum Thema Social Transformations und stellv. Vorstandsvorsitzender des Vereins für Sozial- und Umweltpolitik e.V. Berlin, wo er innovative Freizeitangebote für gefährdete Jugendliche entwickelt und umsetzt.


Bereits während seines Studiums der Publizistik, Germanistik und Geschichte arbeitete Klaus Becker für die Zeitung Westfälische Nachrichten. Nach einem anschließenden Volontariat als Redakteur sammelte er auch in der Radiobranche Erfahrungen. Über Radio München kam er als stellvertretender Programmdirektor und Redaktionsleiter zu HIT RADIO FFH und planet radio und war Mitbegründer des Radiosenders harmony.fm. Auch beim RTL Radio Deutschland (Radio Brocken und Radio 89.0 RTL) entwickelte er ein neues Konzept und verbuchte große Erfolge im CRM-Bereich. Als ehemaliger Director Media bei legion Telekommunikation GmbH und derzeitiger Geschäftsführer seiner eigenen Beratungsagentur verfügt er über praxisorientiertes und tiefgründiges Wissen, um an der ascenso Akademie zu unterrichten.

Die gelernte Hotelfachfrau und studierte Betriebswirtin Nina Hallwachs ist seit vielen Jahren in der Mode&Lifestyle-Branche als PR Managerin tätig. So war sie unter anderem Head of Public Relations bei der Willy Bogner GmbH und als Director PR für Porsche Design tätig. Im Jahr 2010 gelang ihr mit der Gründung der eigenen Agentur Nina Hallwachs Communications – auf die Beratung von Kunden aus den Bereichen Fashion & Lifestyle sowie Travel & Food spezialisiert – der Schritt in die Selbstständigkeit. Neben ihrer Tätigkeit als Agentur-Inhaberin übernahm sie 2011 die Leitung PR & Communications von Marc O’Polo. Ihre Erfahrungen aus der Praxis gibt sie an der ascenso Akademie im Modul PR und Event weiter.


Hanna Christensen hat ihren Masterabschluss an der Copenhagen Business School in den Fachbereichen Tourismus und Aussenhandel erworben. Seit vielen Jahren verfügt sie über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Medien. Sie lebt seit 20 Jahren auf Mallorca und hat bereits für Kunden wie British American Tobacco, LTU, TUI, Focus, Bild am Sonntag, den Verlag Milchstrasse gearbeitet. Internationale und spanische Erfahrungen hat sie in der Arbeit mit Institutionen wie Ibatur, dem Inselrat Mallorca und Govern Balear gesammelt.
Gemeinsam mit der Universität der Balearen (UIB) oder dem Forschungsinstitut Ibit hat Hanna Christensen auch wissenschaftliche Projekte erfolgreich geplant und durchgeführt. Im Jahr 1997 hat sie eine eigene TV-Produktionsfirma gegründet , die seit 2004 hinter der Platform Teleweb+ steht. Heute produziert und distribuiert das Unternehmen digitale Inhalte in fünf Sprachen als e-Promotion für touristischen Destinationen.

Klaus Goergen ist Finanz- und Betriebswirt sowie Steuerberater. Er ist seit 1993 selbstständig, zunächst lebte er in Madrid, seit 2007 arbeitet und lebt er in Palma de Mallorca. Er verfügt über langjährige und umfassende Erfahrung als Steuerberater, Betriebsprüfer und Verwaltungs- und Finanzdirektor. 2009 begann er bei der ascenso Akademie das Modul Betriebswirtschaftslehre zu unterrichten.

Helgrid Lexow ist selbständige Dozentin und Projektmanagerin an verschiedenen Akademien, sowie am Bremer Institut für Tourismuswirtschaft und Freizeitforschung. Die studierte Kommunikations- und Sozial- wissenschaftlerin hat langjährige Erfahrung im Bereich touristische Marktforschung. An der ascenso Akademie doziert Frau Lexow in den Modulen Tourismusforschung und Freizeit- soziologie und -psychologie.


Marc Deutschmann arbeitet seit über zwanzig Jahren in der akademischen und privatwirtschaftlichen Markt-, Media- und Sozialforschung und ist Experte für die Methoden der Datenerhebung und statistischen Datenanalyse. In diesem Zusammenhang plant, realisiert und analysiert er Interview-Surveys und leitete beim MARPLAN-Institut unter anderem Referenzstudien wie die Media-Analyse (ma), die VerbraucherAnalyse (VA) oder die European Values Study (EVS). An der Universität Duisburg-Essen lehrte er Empirische Forschungsmethoden und gründete ein Umfragezentrum zur praxisorientierten Vermittlung dieser Inhalte im Hochschulstudium. Seit 2014 unterrichtet der Diplom-Soziologe an der ascenso Akademie in den Modulen Marktforschung und Angewandte Kommunikationsforschung.

Christiane Hensel-Gatos verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Tourismusbranche. Bereits während ihres BWL-Studiums setzte sie den Schwerpunkt auf Tourismus und Marketing, baute dies noch akademisch durch den Master of Business Administration an der University of Surrey aus. Zurzeit arbeitet sie an dem Doctor of Business Administration an der University of Gloucestershire. Ihre Karriere startete sie als Verkaufsleiterin für Norddeutschland für die ACCOR Hotelgruppe. Später wechselte sie als Marketingassistentin zur Lufthansa nach Athen, wo sie in der Position der Marketingleiterin und Pressesprecherin Südosteuropa 8 Jahre lang für die Länder Griechenland, Türkei, Zypern, Malta und Israel zuständig war. Als Mitbegründerin der PR- und Marketingagentur PR CONNEXION betreut sie namhafte Unternehmen wie Lufthansa, Germanwings, Delta Airlines und Wien Tourismus. Seit vielen Jahren ist sie als Professorin und Dozentin tätig. An der Europäischen Medien- und Business-Akademie sowie an der ascenso Akademie unterrichtet sie in diversen Modulen aus dem Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement.


Dr. Silvia Danne, Autorin, Referentin und Marketing-Expertin mit über 15-jähriger Erfahrung, promovierte bei Prof. Meffert am Institut für Marketing. Sie vertiefte ihr Experten-Know-How durch die Leitung von vielfältigen Marketingprojekten für namhafte nationale und internationale Unternehmen und Konzerne. Silvia Danne entwickelt maßgeschneiderte Marketingkonzepte und begleitet Unternehmen bei Themen wie Positionierung, Markenmanagement, Kommunikation, Akquisitions- und Verkaufsstrategien. Mit großer Leidenschaft – auch als Dozentin an der ascenso Akademie – denkt sie voraus für ein Marketing, das konsequent auf das Emotionalisierung und das von ihr entwickelte Communiting setzt. In ihren praxisnahen Vorträgen begeistert und inspiriert Silvia Danne die Teilnehmer mit ihrer charismatischen, lebendigen und authentischen Art, Marketing-Know-How zu vermitteln. Anhand erfolgreicher Beispiele gibt sie nachhaltige Impulse, um den Unternehmenserfolg signifikant zu steigern.