Studiengebühren | ascenso Akademie
Die nächsten relevanten Infos
Neugierig geworden?

Gern senden wir Ihnen
unsere ausführliche
Infobroschüre kostenlos
per Post oder E-Mail zu.

Gern senden wir Ihnen unsere ausführliche Infobroschüre zu.

Neugierig geworden?
+

Sie haben Fragen zum Studium
an der ascenso Akademie?

Wir beraten Sie gern!

Informationsbüro in Deutschland
ascenso Akademie für Business und Medien

 +49 3727 95 92 977
 info@ascenso-akademie.de
 ascenso-akademie

Technikumplatz 17
09648 Mittweida

Das ascenso Studium ist eine Investition in Ihre Zukunft!

Die ascenso Akademie für Business und Medien erhält als private Akademie im Gegensatz zu staatlichen Universitäten und Hochschulen keine öffentlichen Fördermittel. Sie finanziert sich komplett selbst und erhebt von den Studierenden daher Studiengebühren.

Auf den ersten Blick erscheint ein privates Studium oftmals teuer. Doch häufig zeigt sich: Diese Investition rechnet sich. Die kleinen Studiengruppen und die individuelle Betreuung während des Studiums ermöglichen einen Abschluss innerhalb der Regelstudienzeit nach 36 Monaten. Dies ist an staatlichen Hochschulen und Universitäten oft anders. Absolventen der ascenso Akademie starten also in der Regel früher ihre Karriere und erzielen damit auch früher ein eigenes Einkommen.

Zudem können sie auf das Netzwerk der Akademie zugreifen, was ebenfalls einen Vorteil darstellt. Gern beraten wir Sie dazu auch persönlich und individuell.

Die Studiengebühren an der ascenso Akademie für Business und Medien betragen, abhängig vom gewählten Zahlungsmodell, ab 24.900 Euro.  In den Studiengebühren sind alle Kosten, auch für Lehrmaterialien in digitaler Form und Erstprüfungen, enthalten.

Die Gebührenordnung der ascenso Akademie für Business und Medien finden Sie hier.

Viele Banken und Sparkassen haben günstige Studienkredite im Angebot. Für das ascenso Studium bietet u.a. auch die staatliche KfW-Bank einen attraktiven Studienkredit an, der unabhängig vom eigenen Einkommen und von dem der Eltern ist. 

Es sind keine Sicherheiten erforderlich. Alle Infos zum KfW-Studienkredit finden Sie hier.

Sehr gern bieten wir Ihnen eine persönliche, unverbindliche und kostenfreie Beratung mit einem Experten zum KfW-Studienkredit an.

Im fünften und sechsten Semester können Sie BAföG beantragen. Für die ersten vier Semester ist dies leider nicht möglich. Weitere Informationen sind über das Bundesministerium für Bildung und Forschung hier verfügbar.

Es gibt viele Möglichkeiten Stipendien zu beantragen. Sie können sich bei mystipendium.de, über zeit.de/thema/stipendien oder auf stipendienlotse.de umfassend zu diesem Thema informieren.