Unsere Dozentinnen und Dozenten bekleiden oftmals führende Positionen im Management. Sie vereinen akademische Qualifizierung mit praktischer Berufserfahrung. Viele von ihnen können auch auf umfangreiche internationale Berufserfahrungen zurückgreifen.

Prof. Markus Heinker

Prof. Markus Heinker ist langjähriger Manager und Kreativer verschiedener Medien-Unternehmen, Hochschullehrer und Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Medien- und Wirtschaftsrecht. Berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem als Nachrichtenredakteur und Morningshowhost sowie als Programmdirektor, Geschäftsführer und Künstlermanager. Zu seinen Referenzen zählen unter anderem Radio Energy, der Mitteldeutsche Rundfunk und diverse namenhafte Moderatoren und Künstler sowie Start-ups und Unternehmen der Kreativwirtschaft. Prof. Heinker ist Autor diverser Fachveröffentlichungen aus den Bereichen Medien und Recht.

Dirk Thärichen

Der Dipl.-Kaufmann Dirk Thärichen absolvierte sein Grundstudium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Technischen Hochschule Leipzig und wechselte anschließend für das Hauptstudium an die Universität Dortmund. Dort belegte er allgemeine Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Soziologie als Hauptfächer. Heute ist er kaufmännischer Vorstand der Konsumgenossenschaft in Leipzig. Dirk Thärichen bekleidete im Laufe seines beruflichen Werdegangs verschiedene Leitungspositionen bei renommierten Arbeitgebern. So war er unter anderem Kommunikationschef beim MDR und Head of Telepool, der Rechteverwertungsfirma von MDR, BR, SWR und dem Schweizer Fernsehen. Im Jahr 2002 und 2003 arbeitete er als Geschäftsführer der Leipziger Olympia-Bewerbungsgesellschaften und war Direktor des Fan Festes im Rahmen des 2006 FIFA World Cup. Außerdem organisierte er diverse Projekte in den Bereichen Tennis, Handball und Eishockey. Neben der ASCENSO Akademie war er zudem als Dozent an diversen anderen Hochschulen, wie der HTWK Leipzig und der ISA21 – Internationale Studienakademie und dem ESB Mediencollege tätig.

Dr. Alexander Sieg

Dr. Alexander Sieg studierte Soziologie, Psychologie, Ethnologie/Kulturanthropologie, Wirtschaft und Pädagogik an der Universität Bielefeld und der Freien Universität Berlin. Neben seiner Forschung zur Kultursoziologie und Freizeitsoziologie/Freizeitpsychologie, doziert Dr. Sieg noch u. a. Destinationsmanagement und Forschung und Analyse an verschiedenen Hochschulen und ist auch Gründer und Mitherausgeber eines E-Journals an der Freien Universität Berlin zum Thema Social Transformations und stellv. Vorstandsvorsitzender des Vereins für Sozial- und Umweltpolitik e.V. Berlin, wo er innovative Freizeitangebote für gefährdete Jugendliche entwickelt und umsetzt.

Dr. Silvia Danne

Dr. Silvia Danne, Autorin, Referentin und Marketing-Expertin mit über 15-jähriger Erfahrung, promovierte bei Prof. Meffert am Institut für Marketing. Sie vertiefte ihr Experten-Know-how durch die Leitung von vielfältigen Marketingprojekten für namhafte nationale und internationale Unternehmen und Konzerne. Silvia Danne entwickelt maßgeschneiderte Marketingkonzepte und begleitet Unternehmen bei Themen, wie Positionierung, Markenmanagement, Kommunikation, Akquisitions- und Verkaufsstrategien. Mit großer Leidenschaft – auch als Dozentin an der ASCENSO Akademie – denkt sie voraus für ein Marketing, das konsequent auf Emotionalisierung und das von ihr entwickelte Communiting setzt. In ihren praxisnahen Vorträgen begeistert und inspiriert Silvia Danne die Teilnehmer mit ihrer charismatischen, lebendigen und authentischen Art, Marketing-Know-how zu vermitteln. Anhand erfolgreicher Beispiele gibt sie nachhaltige Impulse, um den Unternehmenserfolg signifikant zu steigern.

Marc Deutschmann

Marc Deutschmann arbeitet seit über 20 Jahren in der akademischen und privatwirtschaftlichen Markt-, Media- und Sozialforschung und ist Experte für die Methoden der Datenerhebung und statistischen Datenanalyse. In diesem Zusammenhang plant, realisiert und analysiert er Interview-Surveys und leitete beim MARPLAN-Institut unter anderem Referenzstudien, wie die Media-Analyse (ma), die VerbraucherAnalyse (VA) oder die European Values Study (EVS). An der Universität Duisburg-Essen lehrte er empirische Forschungsmethoden und gründete ein Umfragezentrum zur praxisorientierten Vermittlung dieser Inhalte im Hochschulstudium. Seit 2014 unterrichtet der Dipl.-Soziologe an der ASCENSO Akademie in den Modulen Marktforschung und Angewandte Kommunikationsforschung.

Beate Appel

Als Dipl.-Medienwissenschaftlerin und Verlagskauffrau besitzt Beate Appel für ihre Lehrtätigkeit an der ASCENSO Akademie vielseitig einsetzbare Kenntnisse aus 20 Jahren Praxiserfahrung im Medienbusiness. Sie ist Expertin für europäisches Rundfunk- & Beteiligungsmanagement, Change Prozesse, Marketingstrategie und Unternehmensplanung. Nach erfolgreicher Arbeit als Lokalreporterin beim Mittelrhein Verlag und als Business Developer bei SAT.1 und elektronischen Medienbeteiligungen der Holtzbrinck Verlagsgruppe war sie zuletzt 10 Jahre COO der EUROCAST Radio Venture & Management GmbH und hat deren Europanetz aufgebaut. Sie ist Inhaberin der Medienberatung Change Agents und geschäftsführende Gesellschafterin in der Geschäftsgruppe e-wohnen.

Dr. Timothy Krüger

Dr. Timothy Krüger, Partner der Kanzlei Schukran und seit 1995 als Rechtsanwalt tätig, absolvierte sein Jurastudium an der Freien Universität Berlin und promovierte an der Universität Potsdam über Vergleichende Werbung im Recht der Europäischen Union. Er ist Autor des Handbuches „Public Viewing Events“. Sein Referendariat absolvierte er u. a. bei der Deutsch-Indischen Handelskammer in Bangalore. Durch einen Master in Mediation an der Europa Universität Viadrina Frankfurt/Oder erlangte er die Qualifikation als Wirtschaftsmediator. Er wird zudem als Schiedsrichter bestellt. Des Weiteren ist Dr. Krüger Fachanwalt für Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht. Er war als Berater für deutsches Recht im e- commerce Projekt ELEAS der Europäischen Union tätig und hielt regelmäßig Vorträge an Universitäten und privaten Bildungseinrichtungen zu verschiedenen wirtschaftsrechtlichen Themen. Mandanten betreut er insbesondere im Bereich des Marken-, Handels- und Gesellschaftsrechtes. Dementsprechend ist er Dozent im Modul Marken-, Handels-, Gesellschafts- und Steuerrecht an der ASCENSO Akademie .

Dr. Frank Kornath

Der ausgebildete Redakteur und studierte Marketingexperte Dr. Frank Kornath ist an der ASCENSO Akademie Dozent für Film und Fernsehen. Er arbeitete als Programmchef, Regisseur und Chefredakteur in den Bereichen Print und TV und ist als Moderator, Redakteur und Live-Kommentator für verschiedene Radiostationen tätig. Gleichzeitig schreibt er als Fachjournalist für diverse Zeitungen wie inSport oder Haus & Grund. Zahlreiche Medienpilotprojekte wurden von ihm initiiert und betreut, er konzeptionierte und realisierte neue Medien- und Vermarktungsprojekte für Handel, Industrie und Kommunen. Seit 1999 ist er mit seiner Medienagentur als Journalist, Trainer und Berater von Handelskonzernen selbstständig.

Stefan Bielau

Stefan Bielau hat in den USA Sportwissenschaften und Germanistik studiert und hält einen MBA-Abschluss der Handelshochschule Leipzig (HHL). Er ist Experte im Bereich Digital und Mobile Marketing. Als Managing Partner bei Dynamo Partners berät Stefan Bielau Marken und Firmen entlang der Wertschöpfungskette mobiler Services (z. B. mobile Websites, Applikationen). Dies umschließt Strategie, Ziel- und Umsatzplanungen, Projektmanagement während der Entwicklung, das Marketing für die Services und „Mobile Analytics“. So betreut er u. a. Kunden, wie Lookout Mobile Security, radio.de, Hailo, ImmobilienScout24 sowie weitere Unternehmen aus den Bereichen Mobile Gaming, Publishing und Entertainment. Vor seiner Beratungstätigkeit gründete er „dailyme“, eine mobile TV- und Video-App. Er unterstützt darüber hinaus Start-ups im Bereich „Mobile“ als Business Angel und schreibt einen Blog zum Thema „App Store Optimization“. Stefan Bielau lebt in Warschau. Seit 2015 ist er bei der ASCENSO Akademie als Dozent im Modul Trendmanagement tätig.

Hanna Christensen

Hanna Christensen hat ihren Masterabschluss an der Copenhagen Business School in den Fachbereichen Tourismus und Außenhandel erworben. Seit vielen Jahren verfügt sie über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Medien. Sie lebt seit 20 Jahren auf Mallorca und hat bereits für Kunden, wie British American Tobacco, LTU, TUI, Focus, Bild am Sonntag und den Verlag Milchstrasse gearbeitet. Internationale und spanische Erfahrungen hat sie in der Arbeit mit Institutionen, wie Ibatur, dem Inselrat Mallorca und Govern Balear gesammelt.
Gemeinsam mit der Universität der Balearen (UIB) oder dem Forschungsinstitut Ibit hat Hanna Christensen auch wissenschaftliche Projekte erfolgreich geplant und durchgeführt. Im Jahr 1997 hat sie eine eigene TV-Produktionsfirma gegründet, die seit 2004 hinter der Plattform Teleweb+ steht. Heute produziert und distribuiert das Unternehmen digitale Inhalte in fünf Sprachen als E-Promotion für touristische Destinationen.

Ingmar Bartels

Ingmar Bartels hat sein Medien-Management Studium mit dem Titel Diplom Medienwissenschaftler absolviert. Bei der Hamburger Agentur Nordpol+ ist er als einer der Partner im kreativen wie strategischen Bereich verantwortlich. Im Laufe seiner Karriere hat er nationale und internationale Projekte für IKEA, Dacia, Renault, CortalConsors, DIE ZEIT, Art Invest, die Deutsche Bank oder das Thalia Theater geleitet und zahlreiche nationale und internationale Kreativ-Awards (Cannes Lions, D&AD, One Show, London International Award) gewonnen. Eines seiner Lieblingsthemen ist die Bedeutung der Identität im Markenentwicklungsprozess von Agenturen, Unternehmen und Produkten. Zu diesem und anderen Themen hält er auch immer wieder Vorträge und gibt Seminare nicht nur an der Ascenso Akademie, sondern auch zum Beispiel am Institut für Journalistik & Kommunikationsforschung in Hannover, dem Institut für Kultur- und Medienmanagement und der Brand Academy in Hamburg oder der ADC/BSW Kreativschule in Zürich.

Michael Lang

Der Dipl.-Psychologe Michael Lang verfügt über vielseitige Erfahrungen im Sportmanagement. Seit über 20 Jahren arbeitet er in verschiedensten Arbeitsgebieten im Profisport, vom Deutschen Sportfernsehen, wo er als Kommentator und Moderator ebenso journalistische Tätigkeiten ausführte, bis hin zur sportpsychologischen Betreuung von Profisportlern, u. a. in der Fußballbundesliga. Als Mitbegründer und Geschäftsführer des NFL-Europa Footballteams “Berlin Thunder” betreute er deren Logistik, organisierte die Spiele im Berliner Olympiastadion, war verantwortlich für das Sponsoring und die Medienreisen und war für PR und Lobbyarbeit zuständig. Heute arbeitet er als Leiter einer Agentur mit den Schwerpunkten Medientraining, Coaching und PR-Betreuung.

Stefan Fehm

Stefan Fehm betreut an der ASCENSO Akademie das Modul Unternehmensführung II. Dafür kann er aus über 14 Jahren Erfahrung im Aufbau von Sales-Strategien, Entwicklung von Business-Modellen und Konzeption von crossmedialen Kommunikationsprojekten profitieren. Nach seinem VWL-Studium in Heidelberg und München begann Stefan Fehm seine Laufbahn in der Strategischen Unternehmenskommunikation der Bertelsmann AG. Er durchlief Stationen im Verlagsgeschäft bei Hubert Burda Media, wie z. B. Verlagsleitung und Head of Creative Marketing bei der Sales Tochter Burda Community Network. Stefan Fehm begleitete seit Beginn das Thema Content Marketing bei Burda und beschäftigte sich hier vorwiegend mit der Entwicklung und Vermarktung neuer Corporate Media Formaten, wie z. B. für das Music Sponsoring Programm „Electronic Beats“ der Deutschen Telekom. Er ist außerdem Mitglied in der Geschäftsführung der Burda Creative Group und leitet das Hauptstadtbüro in Berlin, wo u. a. Electronic Beats publiziert bzw. produziert wird.

Juliane Prütz

Juliane Prütz ist seit zehn Jahren im Eventmarketing tätig. Sie studierte an der Freien Universität in Berlin Betriebswirtschaftslehre und spezialisierte sich im Bereich Marketing. Unter anderem betreute sie 2005 die Eröffnung der Allianz Arena in München mit. Nach ihrer Tätigkeit bei McKinsey machte sie sich 2010 mit ihrem Unternehmen evelife marketing in der Beratung für Event und Marketing selbstständig. Im gleichen Jahr begann sie, europaweit an verschiedenen Hochschulen als Dozentin zu arbeiten und Vorträge über das Event als Kommunikationsinstrument und dessen politische Absatzbedeutung zu halten.

Vereinbaren Sie einen individuellen Termin für ein Gespräch in Ihrer Nähe oder via Skype.

Gern senden wir Ihnen unsere Infobroschüre kostenlos per Post oder per E-Mail zu.

Jetzt Studienplatz sichern. Reichen Sie unkompliziert Ihre Bewerbungsunterlagen ein.