Sie haben Fragen?

ascenso Karriere-Beratungstag im „Castillo Hotel Son Vida“

Gestern fand erstmals ein Karrieretag an der ascenso Akademie statt. Von der Uni ging es mit Bussen direkt ins edle 5-Sterne Hotel nach Son Vida. Dort standen drei Jobexperten den Studenten Rede und Antwort.

Für beide Studienrichtungen war Anke Müller zugegen. Frau Müller kennt die Personal-Landschaft bestens. Sie veranstaltet u.a. Bewerbertrainings und ist im Vorstand der „Deutschen Knigge Gesellschaft“. Von ihr haben die zukünftigen Medien- und Business-Manager wertvolle Bewerbungstipps erhalten. So ging es z.B. um das Erstellen des Lebenslaufes und des Anschreibens. Ganz wichtig ist es in der heutigen „Social Media Zeit“ genau aufzupassen, welche Bilder und Äußerungen an die Öffentlichkeit kommen, da Entscheider sehr oft Informationen über die Bewerber auch im Netz suchen.

Speziell für die Hotel- und Tourismusmanager war der Hausherr, der General Manager des „Castillo Hotel Son Vida“, John Veensma anwesend. Anhand seiner eigenen Karriere, die als Sportlehrer begann und über verschiedene Stellen schließlich zum Top Manager eines Hotels führte, stellte Herr Veensma seinen Beruf vor.

Außerdem erzählte er von der „Starwood“ Kette, der auch sein Hotel angehört, und die den Studenten die unterschiedlichsten Einstiegsmöglichkeiten auf der ganzen Welt bietet.

Für die Medien-, Event- und Sport-Studenten war Till Kraemer, der Geschäftsführer von „Sport-Job.de“, in Son Vida. Herr Kraemer berichtete von den vielen Möglichkeiten in der Sportbranche. Angefangen von der Arbeit in professionellen Sportvereinen und –verbänden, über Marketing, Sales und Sponsoring in der Sportbranche bis hin zu den großen Sportartikelherstellern und Fitness Unternehmen.

Anschließend gab es auf der Terrasse des Hotels noch ein kleines Buffet und Getränke und natürlich auch die Gelegenheit mit den drei anwesenden Jobexperten persönlich ins Gespräch zu kommen und individuelle Tipps zu erhalten.

Herzlichen Dank an Frau Müller, Herrn Veensma und Herr Kraemer für die interessanten und lehrreichen Vorträge!

Text: Maximilian Engelhardt
Bilder: ascenso