Sie haben Fragen?

Der 7. ASCENSO Sport- und Tourismuskongress – ein Rückblick

Nachdem der 7. ASCENSO Sport- und Tourismuskongress ein ganzes Semester der Studierenden geprägt hat, können sie nun auf ein vollendetes Werk und zahlreiche neue Praxiserfahrungen zurückblicken.

Das Kongressteam möchte sich an dieser Stelle herzlich bei den Referenten Alexandra Willms und Enrique Zaragoza bedanken, die mit ihren Vorträgen das Thema Nachhaltigkeit optimal auf die Bereiche Tourismus bzw. Sport bezogen haben. Neben dem Thema Nachhaltigkeit spielte auch die Digitalisierung und Interaktivität eine große Rolle am Kongresstag. Dank des Online-Tools „Slido“ konnte das Publikum bereits während der Vorträge Fragen per Smartphone an die Referenten richten. In den Pausen konnten die Teilnehmer auf Tablets ihren ökologischen Fußabdruck berechnen, Virtual Reality Videos aus den Themenbereichen Sport und Reisen anschauen oder sich an der Fotostation mit ausgefallen Gadgets ablichten lassen.

Auch im zweiten Teil des Tages hatte das Team die Teilnehmer aktiv in den Kongress eingebunden. Während in einem Workshop mit Alexandra Wilms eine Diskussionsrunde zu verschiedenen Fragen rund um Nachhaltigkeit und Tourismus stattfand, wurden im Workshop mit Enrique Zaragoza in kleinen Gruppen Nachhaltigkeitskonzepte für Megaevents im Sportbereich ausgearbeitet.

Ein großer Dank des Teams gilt auch allen Teilnehmern, dem Robinson Club Cala Serena  und den Partnern – dem  Fincahotel Ca´n Bando  und El Puente.

Der Aftermovie lässt noch einmal auf den Kongresstag zurückblicken und bietet einige Eindrücke und Impressionen.