Sie haben Fragen?

Die Feiern zu Sant Sebastià

Die Feiern zu Sant Sebastià sind am vergangenen Wochenende zu Ende gegangen. Palma de Mallorca hat seinen Schutzheiligen gefeiert.

Correfoc – Der Feuerlauf

Am Wochenende gab es den Abschluss der Feiern zu  Sant Sebastià in Palma. Der Feuerlauf „Correfoc“ lockte mehrere Tausend Menschen in die Innenstadt. Riesige Feuerbestien und Drachen zogen am Samstagabend durch die Stadt. Der Feuerlauf ist traditionell einer der Höhepunkte der Festlichkeiten zu Ehren des Schutzheiligen der Stadt Palma.

Grillen bis tief in die Nacht

Bereits am vergangenen Dienstag gab es eine große Party unter freiem Himmel in der Stadt Palma de Mallorca. Wie in jedem Jahr gab es zahlreiche Konzerte und Events an diesem Abend. Zudem hatte die Stadtverwaltung wieder fast 300 große Holzkohlegrills aufgebaut und die Menschen haben ihr mitgebrachtes Fleisch gegrillt. An verschiedenen Grillstationen gab es auch nur Gemüse oder vegane Produkte. Bis tief in die Nacht feierten viele Tausend Einwohner und Besucher der Stadt – am Folgetag war dann der offizielle Feiertag und damit auch arbeits- bzw unifrei.

Die Feiern zu Sant Sebastià sind in jedem Jahr ein besonderer Höhepunkt in der Balearen-Hauptstadt Palma de Mallorca.

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.