Sie haben Fragen?

Erfahrungen in der Praxis sammeln

Nach vier Semestern in Barcelona oder in Palma de Mallorca absolvieren die ascenso – Studenten im fünften Semester ein Pflichtpraktikum. In welchem Land auf der Welt sie dieses Praktikum absolvieren, entscheiden die Studenten dabei selbst. David Schwarz hat an der ascenso Akademie für Business und Medien in Palma „Sportmanagement, Medienmanagement und Eventmanagement“ studiert. Nach seiner Zeit in Spanien wechselte er zurück nach Deutschland. Eigentlich ist für die Studenten nur ein Praktikum vorgeschrieben, trotzdem sammeln viele Studenten weitere Praxiserfahrungen in zusätzlichen Praktika.

David hat sein erstes Praktikum bei Hertha BSC absolviert. Inzwischen ist er in das unscheinbare Bad Nauheim umgezogen. Hier sitzt die gar nicht mal so unscheinbare Sportmarketing-Agentur „W-Com“. Die Vermarktung von sportnahen und sportfernen Produkten mit dem Ziel der Verbesserung des Bekanntheitsgrades sowie einem positiven Imagetransfer gehört zu den Kernkompetenzen dieser Agentur. Zu den Kunden der Agentur gehören beispielsweise Coca-Cola Zero,die Deutsche Telekom, Audi oder auch der DFB.

Jüngstes Referenzprojekt ist die Umsetzung des „Sponsor of the day“-Auftritts von Entega beim Bundesligaspiel 1.FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund. „Wie schon bei Hertha BCS helfen mir hier meine umfangreichen Kenntnisse aus dem ascenso-Studium wirklich weiter“, sagt David. “ Das praxisnahe Studium in Palma zahlt sich wirklich aus – besonders das Wissen aus den Bereichen „Produktionsplanung“, „Kommunikation & Präsentation“ oder „Sportökonomie“ und „Veranstaltungsmanagement“ kann ich hier sehr gut anwenden“.