Sie haben Fragen?

Karen Webb verstärkt das ascenso – Dozenten – Team

Karen Webb wurde in London geboren. Nach ihrem Abitur in Deutschland hat sie ein Jahr als Stipendiatin in Kalifornien verbracht, bevor sie dann in Deutschland ein Betriebswirtschafts-Studium absolvierte. Schon während der Studienzeit sammelte sie erste Erfahrungen im Journalismus. Nach einem Volontariat arbeitete Karen Webb bei verschiedenen Radiostationen, u.a. bei Antenne Bayern. 1998 wechselte sie zu SAT 1 und moderierte dort u.a. das Wissenschaftsmagazin „Planetopia“. Seit 2003 arbeitet Karen Webb beim ZDF. Dort moderierte sie zunächst das gesellschaftspolitische Magazin „Mona Lisa“.

Seit 2007 moderiert sie das People-Magazin „Leute Heute“. Berufsbegleitend absolvierte Karen Webb ein Studium im Bereich der Politikwissenschaften, welches sie 2009 erfolgreich abgeschlossen hat und absolviert derzeit ein Masterstudium im Bereich Soziologie. Karen Webb ist Autorin zweier Bücher und engagiert sich als Patin im „Bündnis für Kinder.Gegen Gewalt“. Zudem ist sie auch Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaften an der Universität München. „Wir freuen uns über die Zusage von Karen Webb ganz besonders“, sagt Klaus Vorbrodt, der Direktor der ascenso Akademie für Business und Medien. „Mit ihrem umfassenden theoretischen Wissen und ihren exzellenten Praxiserfahrungen ist sie eine große Bereicherung für unsere Studierenden und die gesamte Akademie.“