Sie haben Fragen?

Manager in Medienunternehmen

Manager in Medienunternehmen haben vielfältige Aufgaben. Im Modul Medienbetriebswirtschaft geht es auch um die Umsätze, die Medienunternehmen generieren können.

Manager in Medienunternehmen haben natürlich auch eine Verantwortung für die Umsätze des Unternehmens. Dabei gelten für Unternehmen im Medienbereich bestimmte Regeln – die Umsätze werden auf verschiedenen Arten generiert.

Im Modul Medien-BWL lernen die ascenso Studenten der Fachrichtung „Sportmanagement, Medienmanagement und Eventmanagement“ welche Besonderheiten für Medienunternehmen gelten. Es geht u.a. um den Tausenderkontaktpreis – TKP – , um Streuverluste und um die spezielle Vermarktung von Werbezeiten im TV, im Radio, im Printbereich und online. Als Dozentin steht den Studenten ein absoluter Branchenprofi zur Seite. Juliane Henze hat Europas größten Vermarkter für Radiowerbung – den RadioMarketingService ( RMS) in Hamburg mit aufgebaut und dort viele Jahre in verantwortungsvollen Positionen gearbeitet.

Die RMS vermarket als Audiovermarkter viele große Privatradiostationen in Deutschland wie R.SH, Antenne Bayern, FFH oder auch 104.6 RTL.  Zudem hat sie internationale Erfahrungen, u.a. in Polen, gesammelt. Frau Henze kennt die Aufgaben von Managern in Medienunternehmen bestens und verfügt über ein ausgezeichnetes Netzwerk.

An der ascenso Akademie für Business und Medien ist Juliane Henze in dieser Woche erstmals im Einsatz – wir haben ihr in einem kurzen Video drei Fragen gestellt.

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.