Sie haben Fragen?

Nachhaltigkeit in der ASCENSO Akademie

Das Thema Nachhaltigkeit ist in vielen Lebensbereichen in den Fokus gerückt. Bei Sportevents und anderen Veranstaltungen, im Tourismus, im Verkehrswesen aber auch im ganz normalen Alltag legen viele Menschen wert auf Nachhaltigkeit bei Produkten und Dienstleistungen. Auch für die Studierenden der ASCENSO Akademie für Business und Medien hat das Thema einen hohen Stellenwert. So wird zum Beispiel der jährliche ASCENSO Sport- und Tourismuskongress ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit stehen. Auch im Akademie-Alltag fallen viele Entscheidungen vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit. Umfangreiche Informationsmappen für neue Studierende werden seit diesem Jahr nur noch digital angeboten und nicht mehr gedruckt. Viele Unterlagen, die im Rahmen des Studiums und der Lehrveranstaltungen relevant sind, stehen ebenfalls nur noch digital zur Verfügung. Über einen gesonderten Zugang zum internen Bereich der Homepage haben Studierende jederzeit und von überall aus dazu Zugang. Das Anfang des Jahres in allen Räumen installierte neue Beleuchtungssystem funktioniert mit besonders stromsparenden Lampen. Die Akademieleitung möchte die ASCENSO Akademie mit einem Nachhaltigkeit-Zertifikat auch offiziell Kennzeichen. Dazu wird in den kommenden Wochen ein Verfahren durch eine unabhängige Fachkommission eröffnet. In diesem Verfahren prüfen die Experten, ob die Akademie die Anforderungen zur Erteilung dieses Zertifikates erfüllt.

Seit dieser Woche steht für Studierende und Lehrenden eine neue Trinkwasseranlage in der Akademie zur Verfügung. Dazu haben alle Studierende neue Trinkflaschen aus Edelstahl bekommen. Damit wird der Kunststoffmüll in der Akademie deutlich reduziert. Mehr als 850 Trinkwasserkanister aus Kunststoff und mehrere tausend Trinkbecher aus Plastik kann die Akademieleitung so jährlich einsparen.