Sie haben Fragen?

Personalmanagement in der Praxis

Im Rahmen des Moduls „Human Resource Management“ besuchten wir in der letzten Woche das 5-Sterne-Hotel Castillo Son Vida. Das Haus gehört zur Unternehmensgruppe der Starwood Hotel & Resorts – ebenso wie das St. Regis Mardavall und das Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel. Das Castillo Hotel Son Vida befindet sich in der Nähe von vier Golfplätzen, umfasst Tennisplätze sowie vier Swimmingpools, darunter einen für Kinder und einen Innenpool. Darüber hinaus verfügt es über exklusive Restaurants, die die Gäste mit Gaumenfreuden der mallorquinischen Küche verwöhnen. Marian Mesquida – Managerin im Bereich Human Resources – empfing uns herzlich und zeigte uns die gesamte Anlage.

In einer Präsentation zum Thema Human Resources bei Starwood erläuterte sie uns, wie die Hotelgruppe ihr Personal gewinnt, welche Kriterien in einem Vorstellungsgespräch eine besondere Rolle spielen und mit welchen Herausforderungen die Personalabteilung tagtäglich umgehen muss. Marian gab uns einen Einblick in die Unternehmenskultur des Hotels, das mit seinen Mitarbeitern einen ebenso verbindlichen Umgang pflegt wie mit seinen Gästen. Anliegen der Personalabteilung ist es, die richtigen Mitarbeiter für das Hotel zu finden.

Das ist nicht immer einfach – bis zu vier Monaten kann es dauern, bis Stellen besetzt sind, die Fachkräfte erfordern. Darüber und auch über die Herausforderungen, die eine internationale Belegschaft sowie ein Hotelbetrieb mit saisonalen Auslastungsschwankungen mit sich bringen, erzählte uns Marian Mesquida. Wir erfuhren von speziellen Arbeitsvertragskonstruktionen, die Saisonkräfte dennoch an das Unternehmen binden können sowie von der strategischen Karriereplanung für künftige Führungskräfte des Hauses. Wir bedanken uns herzlich bei Marian Mesquida für ihren spannenden Vortrag, der unseren Modulunterricht sehr bereichert hat.

Text/ Bilder: ascenso