Sie haben Fragen?

Vom ascenso Student zum Manager im Fußballclub

Vom ascenso Student zum Manager im Fußballclub – das ist die Geschichte von Lawrence Mommenthal. Auf Mallorca ist er für das Marketing „seines Clubs“ verantwortlich.

Vom ascenso Student zum Manager im Fußballclub – das klingt wie eine Traumkarriere. Dahinter steckt viel harte Arbeit und Engagement. Lawrence Mommenthal hat an der ascenso Akademie für Business und Medien studiert. Bereits im Studium hat  er bemerkt, das die Kombination der Themenbereiche Marketing und Sport ihn besonders interessiert. Zudem hat er sich während des Studiums „in Mallorca verliebt“ und Palma als Lebensmittelpunkt schätzen gelernt. In seinem Jahrgang gehörte er zu den Studenten, die am schnellsten die spanische Sprache beherrscht haben. Von Beginn des Studiums an, hat er die zahlreichen Möglichkeiten der ascenso Akademie zum Aufbau eines Netzwerkes genutzt und auch dadurch ein Praktikum beim Fußballclub Atlético Baleares absolvieren können.

Der Verein wird vom ehemaligen FC Bayern-Profi Christian Ziege trainiert und hat gute Chancen für einen Aufstieg in die zweite spanische Liga. Lawrence ist im Praktikum durch fleissige Arbeit und hohes Engagement positiv aufgefallen und bekam nach dem Praktikum ein Angebot für eine feste Stelle im Bereich Marketing des Vereins. Wir haben ihn gefragt, wofür genau er verantwortlich ist:     

„Die Grundlage meiner Arbeit bildet die Analyse von Markt und Wettbewerb. Dabei geht es vor allen Dingen darum zu wissen, wer die ernstzunehmenden Wettbewerber von Atlético Baleares sind, welche Produkte – in dem Fall Merchandisingartikel – sie zu welchen Preisen anbieten und wie sich die gesamte Branche stetig verändert. Ein wichtiger Aspekt meiner Arbeit besteht darin, das aktuelle und zukünftige Produktportfolio so zu definieren, das die Bedürfnisse der bereits bestehenden und potentiell neuen Kunden und Fans bestmöglich abgedeckt sind. Im Zuge dessen ist es besonders wichtig Produkte zu implementieren, die andere Vereine nicht anbieten. Dies ist ein essentieller Aspekt zur Sicherung der zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit von Atlético Baleares. Vor allem der „Marketing-Mix“ mit den 4P’s und die Erweiterung um neue Schlagwörter wie E-Commerce, Brand Management und Corporate Identity spielt bei meiner täglichen Arbeit eine primäre Rolle. Ergänzt wird meine Arbeit durch das „Heraustragen“ und „Bekanntmachen“ unserer Marke.

Dazu gehört, neben der Akquise von neuen Point of Sales, die uns beim Verkauf unserer Produkte – in dem Fall der Trikots – unterstützen, auch die Definition der Marke CD Atlético Baleares SAD mit all ihren Werten und Charakteristika, welche durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen nach außen transportiert werden sollen. Ziel ist es dabei neben einem monetären Benefit des Weiteren die Markenbekanntheit und Attraktivität von Atlético Baleares zu steigern. Weitere Tätigkeiten sind Sponsorenakquise, der Aufbau von Fanclubs und die Gewinnung von neuen Mitgliedern.“

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.