Sie haben Fragen?

Weltklasse-Tennis hautnah

Marco studiert an der ASCENSO Akademie Sport-, Event- und Medienmanagement  im zweiten Semester. Neben anderen Studierenden ist er hautnah in den Ablauf des Tennisturniers eingebunden. Eingesetzt sind sie in verschiedenen Bereichen und neben einem Blick hinter die Kulissen eines solchen Top-Sportevents, können sie auch wertvolle Kontakte knüpfen.

Schauplatz des Turniers ist der neue Country Club Santa Ponsa. Im Center Court wird auf original Wimbledon-Rasen gespielt. Rafael Nadal, derzeit Nummer 2 der Weltrangliste, trainiert auf diesem Rasen, um sich auf Wimbledon vorzubereiten.

In den vergangenen Tagen gab es bereits spannende Begegnungen zu sehen. Deutsche Beteiligung gibt es heute im Viertelfinale, wenn Tatjana Maria auf dem Platz stehen wird. Angelique Kerber war in einem hartumkämpften Match in drei Sätzen gegen die US-Amerikanerin Alison Riske ausgeschieden. Morgen stehen die Halbfinalspiele an und am Sonntag dann die Finale im Einzel und im Doppel. Morgen Abend rundet die Playersparty das Programm des Events ab.

Weitere Infos gibt es auch hier: https://www.mallorcaopen.org/<

„Für uns Studierende war es bisher großes Tennis“, sagt Marco. „Wir haben in dieser Woche viele Eindrücke und Erfahrungen bei diesem Top-Sportevents sammeln können.“

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden