Sie haben Fragen?

Der ascenso Sport- und Tourismuskongress

Der ascenso Sport- und Tourismuskongress wird auch in diesem Wintersemester von den Studenten des dritten Semesters geplant und organisiert.

Auch in dieser Woche haben sie an verschiedenen Themen gearbeitet und die Ergebnisse der Arbeit dann der Leitung der ascenso Akademie für Business und Medien vorgestellt. Die Studenten funktionieren dabei wie eine Eventagentur, die ascenso Akademie ist der Kunde. Bereits zum vierten Mal wird es den Sport- und Tourismuskongress geben. Am 27. Januar 2017 werden sich dann Studenten und Branchenprofis aus den Bereichen Sport und Event in Palma treffen. Die Studenten haben ein Konzept erarbeitet, in dem zahlreiche Neuerungen gegenüber den vergangenen Jahren verankert sind. Im Mittelpunkt sollen beim aktuellen Kongress Startup-Unternehmen stehen, die ihren Sitz auf Mallorca haben und die im Sport- oder Tourismusbusiness tätig sind.

Passend dazu haben die Studenten auch das Motto „Mallorca: kleine Fläche, große Ideen“ gewählt. Der ascenso Sport- und Tourismuskongress wird zudem erstmals auch für Gäste zugänglich sein, die keine früheren, derzeitigen oder zukünftigen Studenten der Akademie sind. In dieser Woche haben die Studenten in Gruppen gearbeitet – Themen waren u.a. die Location, mögliche Referenten, ein Sponsorenkonzept sowie der Ablauf des Kongresstages.

Auch mit Blick auf die Kommunikationsarbeit vor, während und nach dem Kongress haben sie die konzeptionellen Ideen verfeinert. Zudem haben sie bereits auch erste Videos gedreht, die u.a. in der kommenden Vorweihnachtszeit im Rahmen der Kommunikation zum Kongress veröffentlicht werden. Auch bei facebook ist der Sport-und Tourismuskongress mit einem eigenen Profil vertreten, es gibt Informationen bei Instagram unter ascensoakademie und auch bei Snapchat unter palmastudies.

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.