Sie haben Fragen?

Der Start in die Tourismussaison

Der Start in die Tourismussaison 2016 ist gelungen. Seit Ostern kommen die Urlauber aus zahlreichen Ländern wieder nach Mallorca.

Auch dieses Jahr soll ein Rekordjahr werden. Bereits in den vergangenen vier Jahren konnte die Tourismuswirtschaft Rekordzahlen verbuchen – und auch 2016 sollen die Zahlen wieder besser werden als 2015. Mallorca erlebt einen Ansturm wie nie zuvor. Dafür gibt es mehrere Gründe. Die derzeit unsichere Lage in Ländern wie Tunesien, Ägypten oder auch der Türkei lässt viele Urlauber auf Nummer sicher gehen und lieber nach Mallorca reisen.

Aber auch die guten Flugverbindungen nach Mallorca und die hohe Qualität der Angebote im Hotelbereich locken Touristen aus Deutschland, Großbritannien, Schweden, Dänemark, Frankreich oder Italien an. Wachstum verzeichnen die Anbieter auch im Luxussegment. Aber auch der Kreuzfahrttourismus wächst weiter. Der Start in die Tourismussaison ist auch im Hafen von Palma erfolgreich angelaufen. Über 500 Mal werden in dieser Saison Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Palma de Mallorca an- und ablegen. Neben AIDA, Costa und TUI Mein Schiff wird auch das derzeit größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die „Harmony of the Seas“ in Palma zu Gast sein.

„Alles in Allem freuen wir uns über die andauernd positive Entwicklung im Tourismusbereich“, sagt Jürgen Bösemeyer. „Damit können wir die Verbindung aus Theorie und Praxis im Studium auch in den kommenden Jahren weiter ausbauen“, ergänzt der Akademische Leiter der ascenso Akademie.
Echte Praxis im Studium und ein Netzwerk zu Experten aus den Bereichen Tourismusmanagement und Hotelmanagement sind am Studienort Palma de Mallorca quasi garantiert.

Besuchen Sie uns auch auf facebook & Instagram.