Sie haben Fragen?

Digitale Angebote in den Osterferien

Auch die Osterferien werden in diesem Jahr anders verlaufen als sonst. An der ASCENSO Akademie für Business und Medien gibt es, wie geplant, in den kommenden zwei Wochen keine Lehrveranstaltungen. Die Studierenden können dennoch verschiedene Angebote der Akademie nutzen.

Wer im vierten Semester studiert, kann zum Beispiel ein persönliches Karrierecoaching absolvieren. Der erfahrene Human Resources Manager Manfred Köcher berät die Studierenden in Einzeltrainings hinsichtlich eines geeigneten Praktikums und mit Blick auf einen erfolgreichen Start ins Berufsleben nach dem Studium. Zudem unterstützt er bei der Erstellung aktueller Bewerbungsunterlagen und gibt Tipps, wie man Assessment Center erfolgreich absolviert. Manfred Köcher war u.a. für Adidas tätig und kann auf umfangreiche eigne Praxiserfahrungen zurückgreifen. Dieses Karrierecoaching ist Bestandteil der freiwilligen und kostenfreien Zusatzangebote für ASCENSO Studierende. In diesem Semester wird auch das Karrierecoaching digital angeboten.

Wie bereits im Rahmen einiger Lehrveranstaltungen der vergangenen Wochen wird es auch in den kommenden vorlesungsfreien Tagen verschiedene „ASCENSO Dialog digital“ Angebote geben. Dabei können die Studierenden mit Experten unterschiedlicher Fachbereiche ins Gespräch kommen. Der Geschäftsführer einer der führenden Influencer-Agenturen Deutschlands ist dabei ebenso Gesprächsgast, wie ARD-Sportjournalist Markus Othmer, den einige Studierende bereits aus Lehrveranstaltungen an der ASCENSO Akademie kennen. Ein ehemaliger Bob-Profisportler wird über seine Tätigkeit als Teammanager der Deutschen Bob-Nationalmannschaft berichten. Frühere ASCENSO Studierende berichten über die Zeit nach dem Studium. Diese Veranstaltungen werden den Studierenden, zusätzlich zu den Lehrveranstaltungen, spannende Einblicke in die Praxis ermöglichen. Daneben können sie wertvolle Kontakte knüpfen und somit ihr Netzwerk erweitern.

„Wir möchten unsere Studierenden dabei unterstützen, diese besondere Zeit zu Hause sinnvoll zu nutzen“; sagt Jürgen Bösemeyer, der Akademische Leiter der ASCENSO Akademie für Business und Medien. „Zudem bieten wir unseren kleinen Studiengruppen so auch die Gelegenheit, digital gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. Wir haben diese Zusatzveranstaltungen deswegen gern ins Programm des aktuellen Sommersemesters aufgenommen und freuen uns auf eine rege Teilnahme.“