Sie haben Fragen?

Geocaching im Praxismodul

Am vergangenen Freitag gab es in Palma das Geocaching – Event für alle ascenso – Studenten. Im Rahmen der Medienpraxis Module hatten die Studenten diesen Tag geplant und vorbereitet.

„Caching the sun“ war das Motto der Veranstaltung – bei strahlendem Sonnenschein und fast 40 Grad ein wirklich passendes Motto. Seit Beginn des Sommersemesters hatten die Studenten der Fachrichtung Sportmanagement, Medienmanagement und Eventmanagement gemeinsam mit den Fachdozenten dieses Event konzipiert, geplant und vorbereitet. Im Rahmen dieser praxisnahen Lehrveranstaltung waren verschiedene Themen aus den Bereichen Sportmanagement und Veranstaltungsmanagement behandelt worden. Auch die Gästebetreuung und die Kommunikation via Instagram, Facebook und Twitter lag in der Verantwortungen der Studenten. Nach einer Begrüßung und Einweisung ging es dann am Freitag endlich los. Mit Hilfe verschiedener Aufgaben und dank der Orientierung via App konnten die verschiedenen Gruppen die versteckten Caches suchen und finden. Für ausreichend Getränke und Erfrischungen war unterwegs ebenso gesorgt, wie für eine Hotline für Hilfestellungen zu den Standorten der Caches. Nach etwa drei Stunden hatten die ersten Gruppen alle Aufgaben erfüllt und am Ende des Tages gab es noch ein gemütliches get together mit einer Auswertung und kühlen Getränken auf der Dachterrasse eines Designerhotels in Palma. Auch in dieser Lehrveranstaltung konnten die ascenso Studenten Theorie und Praxis unmittelbar miteinander verbinden. „Die Verbindung aus kleinen Studiengruppen und erfahrenen Dozenten aus der Praxis hat sich gerade für solche Module sehr bewährt.“ sagt Jürgen Bösemeyer, der Akademische Leiter der ascenso Akademie für Business und Medien. „Auch in Zukunft werden wir großen Wert auf diese Aspekte legen.“