Sie haben Fragen?

Sekt liegt immer im Trend

Business-Exkursionen gehören für die ascenso Studenten regelmässig zum Studienablauf. In Barcelona war am Freitag die Sektmarke Freixenet das Ziel der Studenten.
Auch Lebensmittel und speziell Getränke unterliegen bestimmten Entwicklungen aus der Trendforschung. Die ascenso Studenten des vierten Semesters in der Fachrichtung „Markenmanagement, Modemanagement und Trendmanagement“ haben sich am Freitag einen Eindruck von der Sektkellerei Freixenet in Barcelona verschafft.

Jordi Colobran vom Team der Kellerei nahm sich Zeit für die Studenten und zeigte einen Film über die Entwicklung des Unternehmens. Selbstverständlich gab es auch einen Rundgang durch die Kellerei. Dabei erfuhren die ascenso Studenten auch viel Wissenswertes über den Herstellungsprozess und zahlreiche Details zu Lagerung, Boden, Korken etc.

Auch in die modernen Fertigungs- und Abfüllhallen konnten sie einen Blick werfen. Am Ende konnten die Studenten bei Sekt und Tapas ihre Fragen loswerden und mit Herrn Colobran diskutieren. Die Exkursion war die Grundlage für die weitere Arbeit im Modul „Trendmanagement und Innovation“. Hier sollen die Studenten eine Strategie für die Entwicklung der Marke in den kommenden 15 Jahren entwickeln.

Business-Exkursionen gehören zum festen Bestandteil des Studiums an der ascenso Akademie für Business und Medien. Sie bieten eine hervorragende Gelegenheit Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen und bereits während des Studiums wertvolle Kontakte in die jeweilige Fachbranche zu knüpfen.